Home

Dorothea Neumayr - Coaching, Seminare, Training, Ernährung, Fasten

Für Dorothea Neumayr ist der Beruf Berufung und diese Leidenschaft gibt sie bei ihren Seminaren, Trainings und Coachings weiter. Ihr Wissen rund um die Themen der Ernährung, der Entspannung, des Atems und der richtigen Bewegung verbreitet „ansteckende Gesundheit“.

Sie ist ständig auf der Suche nach Erkenntnis, Wissen und Wahrheit – sowohl in der Wissenschaft und Philosophie als auch in verschiedenen spirituellen Traditionen.

Ihr Verständnis für ganzheitlich-wissenschaftliche sowie spirituelle Aspekte prägt ihre Arbeit, die auf Stressbewältigung und Gesundheitsvorsorge ausgerichtet ist. Auf dieser Basis wird es jedem möglich seine Gesundheit zu erhalten oder wieder herzustellen.

Seminare

Als Expertin für Fasten und Detox leite ich Fastenseminare im Gebirge und am Meer.

Regenerationstage in Montegrotto – Padua im wundervollen Thermalwasser und mediterranen Ambiente mit Themen wie Lebensprinzipien, Entspannung, aqua-e-motionErnährung und Beweglichkeit auf körperlicher und geistiger Ebene.

Sowie Wochenendseminare  und Einzelberatungen zu den verschiedensten Themen des Lebens.

Darüber hinaus gebe ich mein Wissen um bewusste Ernährung, achtsames Kochen und peace food  in Ausbildungen, Kochkursen und Einzelberatungen weiter.

Coaching

Ziel meiner Arbeit ist eine individuelle Lebensberatung. Das bedeutet, den Klienten in gemeinsamen Gesprächen zu begleiten und ihm eine andere Wahrnehmung der Situation zu ermöglichen.

Als hilfreiche Unterstützung des Prozesses haben sich für mich im Laufe der Jahre der Verbundene Atem, Bilderreisen, Heilfasten und aqua-e-motion erwiesen, so kann ich sehr individuell auf die Bedürfnisse des Klienten eingehen.

Seminare

Dienstag, 19. März 2019 - Sonntag, 24. März 2019
Frühlingserwachen – Vom Zauber des Anfangs


Das Bewusstsein, wie wichtig es ist, etwas richtig zu beenden, innezuhalten und den Raum dazwischen zu würdigen, um dann erst neu zu starten, ist das große Geschenk der Zeit rund um die Frühlingstagundnachtgleiche. In der Natur ist deutlich zu spüren, dass ein Zyklus sich vollendet, es ist die Übergangszeit vom Winter zum Frühling, wo alles Gefrorene, Erstarrte und Verhärtete geschmolzen und aufgelöst wird.

Samstag, 27. April 2019 - Freitag, 3. Mai 2019
Fasten auf Mallorca

Fasten heißt nicht hungern, es bedeutet Stille, Hinhorchen auf das Geschehen im Innen und Besinnen auf das Wesentliche. Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung für eine begrenzte Zeit, verbunden mit einer Auszeit vom hektischen Alltag fördert Regeneration und Klarheit. In dieser Fastenwoche tanken Sie neue Kraft, werfen Ballast ab, regenerieren und erholen sich, verlieren Gewicht und entgiften.

Samstag, 18. Mai 2019 - Freitag, 24. Mai 2019
Frühlingsfasten – der Weg zu neuer Leichtigkeit

Die Einfachheit entdecken – einem wohltuenden Lebensgefühl auf der Spur. 
Fasten heißt nicht hungern, es bedeutet Stille, Hinhorchen auf das Geschehen im Innen und Besinnen auf das Wesentliche.

Sonntag, 29. September 2019 - Freitag, 4. Oktober 2019
Durch Achtsamkeit zur eigenen Mitte finden

Mit der Tagundnachtgleiche um den 22. September ist der Sommer endgültig zu Ende und der Herbst beginnt. Es ist ein stiller Augenblick, in dem alle Kräfte miteinander in einem vollkommenen Gleichgewicht stehen. In dieser Zeitqualität gilt es langsamer zu werden und stiller, sich Zeit zu nehmen für unser Innenleben, hineinzuhorchen, wieder zur eigenen Mitte zu finden.

Samstag, 5. Oktober 2019 - Freitag, 11. Oktober 2019
Herbstfasten in Südtirol

Fasten heißt nicht hungern, es bedeutet Stille, Hinhorchen auf das Geschehen im Innen und Besinnen auf das Wesentliche. Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung für eine begrenzte Zeit, verbunden mit einer Auszeit vom hektischen Alltag fördert Regeneration und Klarheit. I