Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Durch Achtsamkeit zur eigenen Mitte finden

29 September - 4 Oktober

Durch Achtsamkeit zur eigenen Mitte finden

Mit der Tagundnachtgleiche um den 22. September ist der Sommer endgültig zu Ende und der Herbst beginnt. Es ist ein stiller Augenblick, in dem alle Kräfte miteinander in einem vollkommenen Gleichgewicht stehen. In dieser Zeitqualität gilt es langsamer zu werden und stiller, sich Zeit zu nehmen für unser Innenleben, hineinzuhorchen, wieder zur eigenen Mitte zu finden.

Achtsamkeit und liebendes Bewusstsein lassen uns in den Augenblick kommen und lehren uns klar zu sehen ohne zu werten, in ihr fallen Tun und Sein zusammen. Es ist eine Art des Seins und keine Technik und dennoch lässt sich das Leben im Jetzt üben, sodass wir unser Herz für die Fülle des Menschseins öffnen können. Wenn wir ganz im Jetzt sind, spüren wir, dass wir in der Mitte eines heiligen Kreises sind, dass wir tief in unserem Inneren über Quellen des Friedens und des Wohlbefindens verfügen.

Impulse und Reflexionen, Atem – und Körperübungen, aqua-e-motion im körperwarmen Thermalwasser und kurze Achtsamkeitsübungen für den Alltag inspirieren dazu, eine gute Balance zu finden im regelmäßigen Schöpfen aus unserer Kraftquelle.

Das milde Klima der Euganeischen Hügel, die wundervolle Qualität von Thermalwasser und Fango und eine leichte basische mediterrane Ernährung lassen diese Tage zu einer besonderen Zeit werden.

Seminargebühr: € 550,–-

Hotel Garden Terme
Corso delle Terme, 7 – 35036 Montegrotto Terme (PD)
Telefon: +39 049 8911699
garden@gardenterme.it

Details

Beginn:
29 September
Ende:
4 Oktober

Veranstalter

Dorothea Neumayr
Telefon:
+43 664 38 39 377
E-Mail:
dorothea@neumayr.com

Veranstaltungsort

Hotel Garden Terme
Corso delle Terme 7
Montegrotto Terme, 35036 Italien
+ Google Karte